Filmprotokoll zu Antonionis L’avventura

filmprotokoll zu antonionis l'avventura

Michelangelo Antonioni: L’avventura

Segment: „Morgendliche Begegnung von Sando und Claudia auf der Insel“
(Einstellung 164 – 178, 0:41:04 – 0:46:09)

 

Der Film L’avventura (oder auf Deutsch: „Die mit der Liebe spielen“) war zum Zeitpunkt seines Erscheinens (1960) avantgardistisch bis experimentell. Lange Einstellungen, eine verwirrende Handlung, Hauptfiguren mit schier unergründlichem Charakter und nicht zuletzt das offene Ende ohne Aufklärung der zunächst gestellten Hauptfrage (nämlich die Frage nach dem Verschwinden der Protagonistin Anna) verstörten das Publikum bei der Premiere derart, dass Tumulte ausbrachen und Regisseur Antonioni fluchtartig das Kino verließ. Heute jedoch gilt der Film als zwar betagter aber moderner Klassiker, der weiterhin auf Festivals aufgeführt wird und dort regelmäßig die Zuschauer von Sitz-, Stehplatz- und Teleskoptribünen reißt. Doch nicht nur im Rahmen von Festivals ist der Klassiker beliebt, sondern auch für das eigene Heimkino ist er erhältlich.

Das Filmprotokoll zu Antonionis L’avventura enthält die wesentlichen filmischen Gestaltungsmittel plus Tonprotokoll und Beschreibung der Handlung.

 

Hinweise zu den im Filmprotokoll benutzten Abkürzungen

E-Nr. Zeit EG KB KP Ton Handlung (Standbild)
E 164 55 „ W St N (In allen Einstellungen des Segments durchgängig Geräusche von Wind und Meer in unterschiedlicher Intensität als Atmoton) Blick auf das aufgewühlte Meer und den oberen Teil der Klippen
    T MS l/o     Schwenk nach links, wodurch Sandro ins Bild kommt; Kamera schwenkt mit Sandro mit, der nach links hinaufgeht und sich auf einen Felsen setzt
      St     Sandro sitzt auf Felsen, blickt über seine linke Schulter, steht auf
      MS l     Sandro geht nach links; Kamera schwenkt mit; Claudia kommt von links ins Bild; beide bleiben in ziemlicher Entfernung zur Kamera stehen
      St l U Sandro: „Wie geht es Ihnen? Fühlen Sie sich heute besser?“ Beginn der Konversation
          Claudia: „Entschuldigen Sie wegen gestern Abend.“  
E 165 54 „ N St N   Sandro blickt nach rechts aus dem Bild, hinter ihm das Meer; er schweigt, fährt sich durch die Haare und …
          Sandro: „Sie haben Anna wohl sehr gern?“ … fragt dann (8 Sek. nach Beginn der E)
          Claudia: „Ja, sehr.“ (aus Off)  
      MS r     Sandro geht nach rechts bis zu Claudia, die durch den Mitschwenk rechts ins Bild kommt
      St   Sandro: „Hat sie nie etwas von mir erzählt?“ Sandro blickt nach rechts und dann Claudia an; Claudia schaut geradeaus in Richtung Kamera
          Claudia: „Nur sehr wenig, aber immer voller Zärtlichkeit.“  
            Sandro dreht sich herum, geht in die Tiefe des Bildes, kehrt von dort zurück, wobei er …
          Sandro: „Und trotzdem, trotzdem hat sie sich betragen, als ob unser aller Zuneigung, meine und Ihre, und in gewissem Sinn auch die Ihres Vaters, ihr nicht genügte, ihr nichts bedeuten würde.“ … (38 Sek. nach Beginn der E) zu sprechen beginnt
          Claudia: „Jetzt beginne ich mich zu fragen, was ich hätte tun können, damit das alles nicht passiert wäre.“ (45 Sek. nach Beginn der E)
          Einsetzen eines Motorbootgeräusches Sandro und Claudia blicken in Richtung Meer
E 166 12 „ W Sch l N Motorbootgeräusch hält an Schwenk über Meer, Küste und Nachbarinseln; kein Boot ist zu sehen
E 167 07 „ N St N Motorbootgeräusch hält an wie am Ende von E 165; Sandro und Claudia blicken sich suchend um
E 168 34 „ W St A Motorbootgeräusch hält an Blick auf Meer und Abhang
    T/A Sch r/o N   Schwenk nach rechts zur oberen Klippe; Claudia kommt von links ins Bild
    T St N   Claudia geht in die Tiefe des Bildes und bleibt auf hinterer Klippe stehen.
    GN l Schw o     Sandro tritt von links vorn ins Bild; im Hintergrund Claudia
      St   Motorbootgeräusch bricht ab Sandro blickt zu Claudia; diese dreht ihm den Rücken zu; dann blickt Sandro wieder nach rechts aus dem Bild
E 169 09 „ T St l A   Abhang zum Meer mit Meer im Hintergrund; Fischer (im Gegenlicht kaum wahrnehmbar) kommt Abhang herauf
E 170 06 „ GN/T St N   wie am Ende von E 168: Sandro geht nach rechts aus dem Bild; im Hintergrund ist Claudia
E 171 26 „ HN St A   Fischer kommt Abhang hinauf (diagonal nach rechts)
    A Sch r/o A/N   dito
      St N Sandro: „Wem gehört dieses Boot?“ (8 Sek. nach Beginn der E) Sandro tritt von rechts ins Bild und fasst Fischer ans Hemd
          Fischer: „Welches Boot?“  
          Sandro: „Gerade eben, haben Sie das Geräusch nicht gehört?“  
          Fischer: „Im Sommer sind so viele Schiffe hier draußen …“  
      lSchw r/o     Sandro stößt Fischer zurück, geht in Richtung Kamera und …
      St   Sandro: “ Warum sind Sie denn heute so früh aufgestanden?“ … wendet sich zurück
          Fischer: „Fünf Uhr morgens ist früh?“  
            zunächst geht Sandro, dann Fischer rechts aus dem Bild
E 172 23 „ T St A   Blick vom Hügel über den Abhang zum Meer; im Vordergrund Claudia; unten verschwindet der Fischer nach rechts hinter Felsen; Sandro geht …
          Klarinettenmusik setzt ein … Abhang hinauf in Richtung Claudia bzw. Kamera; Claudia geht nach links aus dem Bild
    HT MS l A/N   Sandro geht hinter Claudia her (Mitschwenk)
    N sRüF N   dito (seitliche Rückfahrt parallel zu Sandros Gehen)
    GN St     Sandro bleibt stehen und schaut vermutlich in Richtung von Claudia
E 173 39 „ GN St A Klarinettenmusik wird fortgeführt mit Wasser gefüllte Vertiefung im Fels, an die Claudia herantritt und sich das Gesicht wäscht
      Sch o N   Claudia vollzieht Waschbewegung; im Hintergrund Sandro, der auf die Kamera zukommt
      St     Claudia wäscht sich weiter; Sandro kommt näher
      lMS l     Claudia schaut zum Himmel; Sandro setzt sich in einiger Entfernung auf einen Felsen
      St     Claudia trocknet sich das Gesicht; Sandro beobachtet sie
      lMS l     Claudia dreht sich herum (Kamera folgt)
      St     Claudia bemerkt Sandro, schaut zu ihm, dieser wendet den Kopf ab; dann wendet Claudia den Kopf ab und Sandro schaut zu ihr herüber; Claudia erhebt sich und geht nach rechts aus dem Bild
E 174 02 „ GN St lA Klarinettenmusik wird fortgeführt Sandro sitzt auf einem Felsen, dahinter Klippen und Meer; Claudia kommt von links ins Bild und geht an Sandro bzw. vor der Kamera vorbei, wobei sie stolpert, worauf Sandro mit helfender Bewegung reagiert
E 175 03 „ GN St U Klarinettenmusik wird fortgeführt Claudia, in noch vom Stolpern resultierender Haltung, starrt von links den rechts im Bild und mit dem Rücken zur Kamera sitzenden Sandro an, dann erhebt sie sich aus ihrer Haltung; Kamerastandpunkt: Gegenschuss zu E 174
E 176 03 „ GN St A Klarinettenmusik wird fortgeführt wie E 174: Fortführung des Sich-Erhebens Claudias, die dabei Bewegung von rechts nach links ausführt; dabei wird sichtbar, dass Sandro ihre Hand erfasst hat (wohl seit dem Stolpern in E 174), die sie ihm nun entzieht
E 177 08 „ GN St U Klarinettenmusik wird fortgeführt ähnlich wie E 175: Gegenschuss zu E 176, diesmal jedoch ist Kamerastandpunkt hinter der rechten Schulter Sandros, wodurch Claudia diesmal rechts (und nicht wie in E 175 links) von Sandro im Bild ist; Claudia schaut Sandro zunächst an, blickt dann nach unten, wendet sich ab und geht nach links aus dem Bild; Sandro schaut ihr nach und folgt ihr dann
E 178 24 „ T St A Tuten eines Schiffes Blick auf Meer mit zwei sich nähernden Schiffen rechts und Klippen links
    A   N Klarinettenmusik bricht ab bzw. wird von Motorbootgeräusch abgelöst von rechts tritt Claudia ins Bild und bleibt am rechten Bildrand stehen; Sandro folgt und stellt sich links neben sie; beide stehen mit dem Rücken zum Betrachter und blicken aufs Meer in Richtung der Schiffe
      MS r     Kamera folgt Schiffen; Sandro und Claudia kommen dadurch links ins Bild
      St     Sandro und Claudia links; Schiffe nähern sich
  ===         Überblendung zum nächsten Segment
  5’05“          

 

Abkürzungen

EG Einstellungsgrößen
W Weitaufnahme
T Totale
HT Halbtotale
HN Halbnahe
A Amerikanische
N Nahe
GN Großnahe
KB Kamerabewegungen
St Stand
Sch Schwenk
MS Mitschwenk
sRüF seitliche Rückfahrt
l links / leicht
r rechts
o oben
KP Kameraperspektiven
N Normal (Augenhöhe)
A Aufsicht
U Untersicht
l leicht
Es werden nur Wechsel in der Tabelle angezeigt
(kein Eintrag: vorheriger Eintrag gilt weiterhin)